Dartautomat selber bauen - sind diese Teile OK?

  • Hallo,


    da ich im Moment auf dem Classic Master II spiele, beginne ich jetzt mal mit dem Eigenbau eines Automaten.
    Ein Umbau eines alten zB Löwen Automaten kommt leider nicht in Frage, da ich vom Platz leider etwas begrenzt bin - sowohl in der Höhe als auch in der Tiefe.


    Auf Grund von euren Kommentaren zu ähnlichen Anfragen habe ich mir nachfolgende Hardware herausgesucht.
    Es wäre nett wenn sich das der ein oder andere ansehen könnte, da die Empfehlungen teilweise schon älter sind.
    Im Zweifelsfall möchte ich schon aktuelle Hardware verwenden wenn diese einen Vorteil bietet, auch wenn es etwas teurer ist, da ich nicht vorhabe, jedes Jahr einen neuen Automaten zu basteln :tongue:


    Grundsätzliche Frage - wozu ratet ihr mir bei Matrix & Scheibe?
    Original Löwen Set (Scheibe Segmente Spider Matte Catchingringe) ~ € 140 & Für Löwen Matrix selbstklebend ~ € 70 oder Original Löwen Matrix auf Holz ~ € 250
    oder zu Komplett Umbausatz für Merkur (Spinne, Segmenten, Matrix inkl.Holzplatte, Auffangringe und Gummimatte) ~ € 240


    USB Controller V4x4x-02xx - Taster & LED // hier muss man wenigstens nicht lange überlegen
    17" Touchscreen ~ 90
    7" Panel ~ 60
    Zahlenkranz nach diesem Vorbild , allerdings vielleicht nicht mit zwei 9ern :wink:
    Taster 52,5x52,5 low profile ~ € 8/Stk


    Mit dem restlichen Kleinkram muss ich euch nicht belästigen :thumbsup:


    Vielen Dank im Voraus!


    Markus

  • Servus Markus... und bist auch ganz in der Nähe, ich bin LK Traunstein ;)
    Ich habe den Merkur Umbausatz genommen - das ist meiner Info nach ein Cyberdine Board, da kannst Du nichts
    falsch machen. Alternativ gibts das auch als normales Cyberdine Board beim Doktor aber ohne quadratische Holzplatte:
    https://dartdoktor.de/automate…uery=Cyberdine&results=30


    Je nachdem wie Du Dir leichter tust würde ich zu einem von den beiden raten.


    Touchscreen, Panel etc. ja warum nicht, kann man nicht viel falsch machen.


    Als Frontplatte könntest Du auch ein org. Löwen z. B. verwenden und die Buttons dann darin mit einbauen.


    Taster... 8,- € ist Wucherpreis ;) wenn Du genau weisst was Du willst, kannst mir auch mal ne Mail tippsen.
    Hab div. ab Lager, nur die 50x50 sind aktuell rar. kleine hab ich hier.

  • Hi loray,


    danke für Deine Antwort!


    Da bist du ja schon fast ein Nachbar :thumbsup:


    Denke dass die Montage vom runden Board schwieriger ist, kann aber auch sein, dass ich gerade einen Denkfehler habe...


    Als Frontplatte hab ich mir diese hier angesehen, allerdings habe ich eben das Problem, dass ich räumlich etwas begrenzt bin und mit 100*80 auskommen möchte.
    Die Platte hat aber 68x57,5 und dann müsste ich stückeln anfangen und für so kleine Teile wird das wiederum schwer bzw. nicht sehr schön.


    Ja, ich weiß dass es die Taster nicht billig sind, aber ich möchte einerseits schon große haben und andererseits sind das low profile und ich glaube schon dass das sexy ist.
    Und ob die 10 Taster 80 oder 20 kosten ist dann im Gesamtprojekt auch nicht mehr so Ausschlaggebend, da sollte es halt einfach passen. Ganz kleine kommen nicht in Frage, da mein Nachwuchs auch darauf spielt und da benötige ich für Spielerwechsel und Auswahl des Spiels die Taster, damit der das auch alleine nutzen kann, wenn ich nicht da bin. Über Taster und Touchscreen kommt dann noch ein aufklappbarer Plexiglas Schutz, damit unter dem Spiel nichts angeschossen wird, wenn der Nachwuchs übt und Decke bis Boden anschießt :whistling:
    Falls Du natürlich irgendetwas in die Richtung low profile und ungefähr die Größe hast, nehm ich das gerne von Dir, keine Frage.


    Aber eventuell kann ich mir deinen Merkur Satz vor Ort mal gegen ein 6er Tragerl österreichischer Braukultur oder einer Flasche vom österreichischem Weingut ansehen :-bier


    Gruß

  • Hi loray,


    danke für Deine Antwort!
    Da bist du ja schon fast ein Nachbar :thumbsup:


    das ist wohl so und Salzburg war ja sowieso bis 1816 Bayern ;-)
    Und danach wurden die Landesgrenzen hier ja sehr oft mal 20 km vor und zurück geschoben, wenn die Bischöfe wieder
    Land beim Schafkopfen verzockten :-) LOL


    Zitat


    Denke dass die Montage vom runden Board schwieriger ist, kann aber auch sein, dass ich gerade einen Denkfehler habe...


    hmm... das ist wohl davon abhängig wie es ausschauen soll. die runde Variante könntest Du versenken, bei der mit
    der Holzplatte hast Du einen Holzrand rum wo Du verkleiden solltest, sonst hast Du eben nen Holzrand erhoben.
    Mir hat das nichts ausgemacht, hab das Board einfach in ein Dart Cabinet eingebaut (siehe Bilder).


    Ja, die Targettür vom Löwen, sowas hab ich gemeint.
    Ne passt schon mit den Tastern ;) ich hab aktuell nur 30x30 hier wie auf meinem Controlpanel abgebildet,
    der große Rote wäre 52x52, aber da hab ich sowieso keine.


    Zitat


    Aber eventuell kann ich mir deinen Merkur Satz vor Ort mal gegen ein 6er Tragerl österreichischer Braukultur oder einer Flasche vom österreichischem Weingut ansehen :-bier


    hehe... durchaus denkbar ;) schon lange kein Stiagl mehr getrunken, gibts bei uns hier nicht, nur vereinzelt Obertrumer ;)

    Dateien

    • 1.jpg

      (430,97 kB, 117 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 2.jpg

      (166,98 kB, 99 Mal heruntergeladen, zuletzt: )